Wolke (Cloud)

Anbieter der Wolke

Wir nutzen für die Wolken den Anbieter pcloud.com

Die Daten im Ordner der Wolke werden nach der DSVGO der EU auf Servern in Europa gespeichert. Die Datenübertragung zu Ihrem Ordner ist SSL256 verschlüsselt und die Datenspeicherung erfolgt verschlüsselt (AES128). Wir bezahlen für die Kapazitäten und Nutzung der Wolke beim Anbieter. Für Sie ist die Nutzung der Wolke vollständig kostenfrei.


Nutzung durch Sie

Bitte informieren Sie uns, mit welcher E-Mailanschrift Sie sich beim Anbieter pcloud kostenfrei anmelden möchten.
Nun richten Sie sich ein kostenfreies Nutzerkonto beim Anbieter der Wolke ein. Dazu nutzen Sie die angegebene E-Mailanschrift. Es ist erforderlich, dass Sie sich einmalig beim Anbieter registrieren.
Wir hinterlegen Ihre Mailanschrift bei pcloud und Sie erhalten dazu eine automatische Info.
Mit den Anmeldedaten bei pcloud melden Sie sich an. Dann sehen Sie die Ordner (Wolken), zu denen wir Sie freigeschaltet haben.

Datenspeicherorte

Wir haben für die ACP-Weiterbildung Ordner in einer Wolke (Cloud) eingerichtet.

Es gibt folgende Wolken:


Allgemeine ACP-Wolke für alle teilnehmenden Personen, die bei uns den ersten Teil mit der Teilnahmebestätigung abgeschlossen haben. Dieser Zugang wird verlängert, wenn Sie die ACP-Ausbildung abgeschlossen haben.
Kurswolke für Unterlagen, die Ihren laufenden Kurs betreffen. Diese Wolke enthält kursspezifische Dokumente und steht Ihnen während des Theorieteils bis zwei Wochen nach Ende des Praxisteils 1 zur Verfügung.
Persönliche Wolke für Praxisteil 2.

Zugriffsrechte

Die teilnehmenden Personen haben unterschiedliche Zugriffsrechte zu den Wolken:


Leseberechtigung

Allgemeine ACP-Wolke
Kurswolke (aktiv bis 12 Wochen nach Ende Praxisteil 1)

Für die Nutzung dieser beiden Wolken teilen wir Ihnen die Zugangsdaten (Link, Kennwort) mit und Sie können dann direkt auf die Inhalte zugreifen.


Schreibberechtigung

Persönliche Wolke für Praxisteil 2

Hochladen von Dokumente

Wenn Sie sich beim Anbieter der Wolke angemeldet haben, sehen Sie die eingerichteten Unterordner und können Dokumente für uns hochladen. Bitte laden Sie dazu alle Dokumente eines ACP-Beratungsprozesses in einen eigenen Unterordner. Dazu haben wir Ihnen einige bereits eingerichtet.

Wenn wir uns bestimmte ACP-Beratungsprozesse ansehen sollen, informieren Sie uns bitte per E-Mail. Wir erhalten keine automatische Nachricht, wenn Sie Dateien in Ihre Wolke geladen haben.

Bitte nutzen Sie als E-Mailanschrift:

Teil2-acp@ethikakademie.de


Zuordnung dieser Seite

Diese Seite gehört zu EthikAkademie.de und ist Teil des Internetangebots von ethikzentrum.de - Zentrum für Angewandte Ethik

(c) 2024, Stand: 07.2024


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken