Infoveranstaltung

Sie möchten den Überblick gewinnen?

Es gibt den Paragraphen 132g SGB V, eine dazugehörige Rahmenvereinbarung, einen Frage-Antworten-Katalog, landesrechtliche Verträge und eine Vielzahl von unterschiedlichen Weiterbildungsanbietern.


Termine (14:00 - 15:00 Uhr)

15.02.2023
03.05.2023
28.06.2023

Mögliche Themen


Ich interessiere mich für die Weiterbildung

Passt meine Berufsausbildung, Berufserfahrung für die Teilnahme?
Welche Technik benötige ich? Was muss mir mein Arbeitgeber zur Verfügung stellen?
Wie ist der Aufbau der Weiterbildung?
Was bedeutet "Erfurter Curriculum" der ACP-Weiterbildung?
Kann ich neben der ACP-Weiterbildung Dienste machen?
Wie bekomme ich Unterstützung während der ACP-Weiterbildung?

Fragen für mich als WBL, PDL, Einrichtungsleitung

Was kommt für uns als Einrichtung zu, wenn wir das Beratungsangebot nach § 132g SGB V einführen?
Was müssen wir intern machen?
Gibt es Formulare, die uns der Weiterbildungsanbieter zur Verfügung stellt?
Mit wem führe ich Vertragsverhandlungen zur Bezahlung des neuen Angebots?
Sind die Weiterbildungskosten mit der Krankenkasse abrechnungsfähig?
Wie bekomme ich das Geld für Beratungsangebot nach § 132g SGB V?

Die Infoveranstaltung zur ACP-Weiterbildung bieten wir online an:


Zugangsdaten zur Videokonferenz

https://selfsignup202010051101-fst.my.webex.com/meet/ethikzentrum LINK


Gesprächspartner:

Anna Wachter, Kursleiterin, ACP-Beraterin gem. § 132g SGB V und Ärztliche Leitung des Bereichs ACP am Ethikzentrum Erfurt (acp-thueringen.de)
Dr. Arnd May, Kursleiter, zertifizierter Trainer für ACP / GVP, Trainer für Ethikberatung im Gesundheitswesen (K3, AEM)

Zuordnung dieser Seite

Diese Seite gehört zu EthikAkademie.de und ist Teil des Internetangebots von ethikzentrum.de - Zentrum für Angewandte Ethik

(c) 2022, Stand: 11.2022


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken