EthikAkademie.de

Herzlich Willkommen!

Die EthikAkademie ist ein Bereich von ethikZentrum.de - Zentrum für Angewandte Ethik.


Das Seminarprogramm umfasst aktuell folgende Bereiche:


Vorsorgeberatung ACP / GVP

ACP-Ausbildung Gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase (§ 132g SGB V)
Refresher ACP / GVP
Thementage

Ethikberatung

Ethikberatung in Einrichtungen und Diensten des Gesundheitswesens
Moderationstraining Ethikberatung (Strukturieren und Leiten von Ethik-Fallberatungen)
Fallseminar zur Entfristung des K1-Zertifikats
Refresher Ethikberatung K1
K2-Kompaktschulung Ethikberatung
Thementage
Lehrfilme Ethikberatung

Kalender

Stand: 15.09.2022


Veranstaltungen 2022 (chronologisch)

Thementag Betreuungsrecht am 17.11.2022 (20 Plätze frei)
Kompaktfortbildung Koordinator:in Ethikberatung im Gesundheitswesen (EBG-K2) 22.11.-25.11.2022 (Nr. 08) online - digitale Veranstaltung (2 Plätze frei)

Veranstaltungen 2023 (chronologisch)

Ethikberatung Fallseminar 30./31.01.2023 (Nr. 01) in Erfurt (12 Plätze frei)
Kompaktfortbildung Koordinator:in Ethikberatung im Gesundheitswesen (EBG-K2) 07.02.-10.02.2023 (Nr. 09) in Erfurt (6 Plätze frei)
Qualifizierungskurs Ethikberatung 18.-20.01. und 14.-17.03.2023 (Nr. 17) in Erfurt (3 Plätze frei)
ACP-Beraterausbildung - Gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase (Gesprächsbegleiter:innen nach § 132g SGB V, GVP) 22.-24.02.2023 + 08.-11.03.2023 + 2 Tage Praxisteil 20.03./22.03.2023 (Nr. 14) in Erfurt (7 Plätze frei) -> Infoveranstaltung
Qualifizierungskurs Ethikberatung 24.-26.04. und 20.-23.06.2023 (Nr. 18) in Erfurt (16 Plätze frei)
Refresher ACP 04.-05.05.2023 (Nr. 03) in Erfurt (11 Plätze frei)
Ethikberatung: Refresher 08./09.05.2023 (Nr. 04) in Erfurt (10 Plätze frei)
Kompaktfortbildung Koordinator:in Ethikberatung im Gesundheitswesen (EBG-K2) 22.08.-25.08.2023 (Nr. 10) in Erfurt (12 Plätze frei)
Ethikberatung Fallseminar 21./22.09.2023 (Nr. 02) in Erfurt (12 Plätze frei)
Qualifizierungskurs Ethikberatung 16.-18.10. und 14.-17.11.2023 (Nr. 19) in Erfurt (16 Plätze frei)
ACP-Beraterausbildung - Gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase (Gesprächsbegleiter:innen nach § 132g SGB V, GVP) 23.-25.10.2023 + 08.-11.11.2023 + 2 Tage Praxisteil 20.11./22.11.2023 (Nr. 15) in Erfurt (16 Plätze frei) -> Infoveranstaltung

Hinweis zu Präsenzveranstaltungen

Für Präsenzveranstaltungen bei uns gilt generell die 2G-Regelung. Diese Regelung gilt unabhängig von anderen Vorgaben des Veranstaltungsorts.

Für uns sind Immunisierung gegen das Sars CoV2-Virus und weitere Schutzmaßnahmen nach unserer aktuellen Bewertung aus folgenden Gründen wichtig:


Schutz der teilnehmenden Personen vor einem schweren Verlauf einer Covid19-Erkrankung
Schutz der Referent:innen und mitarbeitenden Personen der EthikAkademie vor einer Infektion
Schutz der vulnerablen Personen, die von den teilnehmenden Personen, Referent:innen und mitarbeitenden Personen der EthikAkademie in ihrem Berufsalltag im Gesundheitswesen versorgt werden und zu denen Sie und wir Kontakt haben

Über weitere Maßnahmen wie das Tragen einer FFP2-Maske oder einen zusätzlichen Test werden wir Sie vor der Veranstaltung informieren.

Wir stellen Ihnen bei einer Präsenzveranstaltungen zur Verfügung:
- Sars CoV2-Antigenschnelltests
- FFP2-Masken
- Desinfektionsmittel

Wir bitten Sie, einen QR-Code zum Nachweis der Immunisierung gegen das Sars-CoV2 Virus zur Veranstaltung mitzubringen.


Aktuelles

Die K2-Kompaktfortbildung ist von der Akademie für Ethik in der Medizin (AEM) bis 01.07.2025 als Kurs anerkannt (Bearbeitungsnummer 002-2022).
Die ACP/GVP Ausbildung gem. 132g SGB V ist als Bildungsveranstaltung anerkannt (Bescheid vom 27.04.2022, Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport)
Zur ACP/GVP Ausbildung gem. 132g SGB V haben wir unsere Qualitätsstandards der Ausbildung dargestellt.
Die Kursanerkennung des Qualifikationskurses Ethikberatung im Gesundheitswesen durch die AEM ist am 30.04.2021 verlängert worden
In der Videokonferenz vom 23.11.2020 zwischen GKV-Spitzenverband, Krankenkassen und Leistungserbringerverbänden zu den ACP/GVP Ausbildungen gem. § 132g SGB V wurde geklärt, dass der Praxisteil 1 als "Face-to-Face-Situationen" gewährleistet sein muss.
Zu den angekündigten Veranstaltungen liegt jeweils ein Hygienekonzept vor, was wir Ihnen mit den Seminarunterlagen zusenden.
Die Fortbildung Vorsorgeplanung im Gesundheitswesen ist überarbeitet.
In der ACP/GVP Weiterbildung kommen Texte und Materialien in Leichter Sprache zum Einsatz. Der Kurs selbst findet in schwerer Sprache statt.
Der Qualifikationskurs Ethikberatung im Gesundheitswesen K1 ist als Bildungsveranstaltung anerkannt (Bescheid vom 12.08.2019, Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport)
ACP/GVP Weiterbildung (GVP gem. § 132g SGB V): Inzwischen haben mehr als 70 Personen den Kurs besucht und sind als von den Krankenkassen bezahlte ACP-Berater:innen tätig. Über 50 an den Kursen teilnehmende Personen haben den Kurs bereits komplett abgeschlossen und ihr Zertifikat bereits erhalten.
Die Filme Ethikberatung sind zum Sonderpreis bestellbar (solange der Vorrat reicht).
Die Akademie für Ethik in der Medizin (AEM) hat den Qualifizierungskurs Ethikberatung im Gesundheitswesen begutachtet. Dabei wurden das Konzept und die Ausgestaltung überprüft und für das Zertifizierungsverfahren der AEM unter der Nummer 001/2017 anerkannt. Wir freuen uns über diese Anerkennung unseres Schulungsangebots.

Wir sind weiter für Sie erreichbar. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail.

Ein Besuch bei uns im Büro auf der Krämerbrücke ist nach Absprache unter den 2G-Regeln möglich.

Für einen etwas persönlicheren Kontakt können wir uns gern mit Ihnen zu einer Videokonferenz verabreden. Die Einwahldaten dazu sind:
https://selfsignup202010051101-fst.my.webex.com/meet/ethikzentrum LINK


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken